binhabewerden

ich Kopf„Ich bin.  Aber ich habe mich nicht.  Also werden wir erst.“

Und mit diesen ersten Sätzen aus „Spuren“ von Ernst Bloch wünsche ich allen einen verrückt positiven Wochenanfang mit allem drum und dran. Und immer schön dran denken: Habt Spass und Freude bei allem, was ihr tut und denkt.

Advertisements

Veröffentlicht von

Carlheinz Schanzenbach

Aktuelles von mir findest du auf www.instagram.com/caschanz/ und wer will, kann mich auch auf FB kontaktieren.

19 Gedanken zu „binhabewerden“

  1. Deshalb, – irgendwie identisch bleiben. Es verändert sich ja nur die Zeit! Schon in Prediger heißt es: Es gibt nichts Neues unter der Sonne, es hat nur einen anderen Namen.

    Gefällt 1 Person

  2. Was du ererbt von deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen. (Goethe)
    Ich bin geboren worden. Also bin ich. Doch ich habe mich erst, wenn ich mein Sein bewusst ergreife und gestalte. Ich werde mir selbst bewusst und werde der, der ich bin.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s